Editorial DesignInfobroschüre
Elbphilharmonie

Am 11. Januar 2017 war es soweit: Die Hamburger Elbphilharmonie wurde nach zehnjähriger Bauzeit und Baukosten in Höhe von rund 800 Mio. Euro feierlich eröffnet.

Die Firma K. Rogge konnte dank ihrer Fachkompetenz und ihres großen Erfahrungsschatzes in den Bereichen Akustikputz und Akustik-/Kühldeckensysteme sowie Trockenbau, Brand- und Schallschutz maßgeblich am Bau dieses neuen Hamburger Wahrzeichens mitwirken.

Zu den Leistungen gehörten darüber hinaus die Ausführung von Dämmarbeiten an Fassade und Decke der Plaza sowie die Umsetzung von Brand- und Schallschutzwänden zwischen Konzertsälen, Hotel und Wohnbereich.

Wir dokumentierten die Arbeiten in einer 12-seitigen Broschüre mit großformatigen Fotos.


Kunde K. Rogge Spezialbau

Photos C. Ewerts
0 2 4 6 8 10
T+H Seite 1