Corporate Design › Nichidoku Liederkreis

Der Nichidoku Liederkreis ist eine Vereinigung Japanischer und Deutscher Künstler. Sie veranstaltet jedes Jahr eine Sommerakademie, die internationale SängerInnen und PianistInnen an die künstlerische Interpretation des Deutschen Liedes heranführen soll.

Das Punktraster ist das prägende visuelle Merkmal des Erscheinungsbildes. Es übersetzt alle Bildmotive in einzelne Punkte auf, ähnlich einer Notation. In diesem Jahr ist das Hauptmotiv ein Doppelportrait von Gustav Mahler und Hugo Wolf.

Die Kommunikation findet in Japanisch, Deutsch und Englisch statt. Neben der Website, entwickelten wir ein Faltplakat für die Sommerakademie, welches sich, auf DIN lang gefalzt, kosteneffektiv weltweit verschicken lässt.

Über die gesamte Rückseite erstreckt sich ein gerastertes Panorama des Veranstaltungsortes Rottenburg am Neckar. Darauf befinden sich das dreisprachige Programm der Sommerakademie.
Nichidoku Liederkreis Faltplakat
Faltplakat mit 3-sprachigem Programm auf der Rückseite.